Stromkostenrechner: mit dem iPad den Energieverbrauch im Haushalt analysierenImmer mehr Menschen legen heute Wert auf energiesparende Haushaltsgeräte, nicht nur aus ökologischen Gründen, sondern angesichts steigender Strompreise auch mit Blick auf die eigene Geldbörse. Mit der App Stromkostenrechner ist es jetzt möglich, sich auf dem iPad einen Überblick über den Verbrauch der einzelnen Geräte im Haushalt zu verschaffen. Zunächst werden der aktuelle Stromtarif und die verschiedenen Geräte aufgenommen. Dabei können diese unterschiedlichen Kategorien zugeordnet werden. Für jeden Stromverbraucher im Haushalt wird sein Anteil am Gesamtverbrauch oder am Verbrauch der jeweiligen Gerätekategorie ermittelt. Entsprechend dem Tarif des jeweiligen Stromanbieters werden Dir die Energiekosten der Geräte jeweils für einen Monat und ein ganzes Jahr auf Deinem iPad angezeigt. Auch der nur durch Stand-by-Betrieb entstehende Verbrauch kann errechnet werden.

So findest Du heraus, welche Geräte im Haushalt die großen Strom- und damit eben auch Geldfresser sind. Wenn Du Dir dann z. B. einen neuen Kühlschrank anschaffen willst, kannst Du den Verbrauch Deines vorhandenen Kühlschranks mit dem sparsamerer Geräte auf dem Markt vergleichen. So findest Du heraus, ob sich die Anschaffung lohnt und in welchem Zeitraum sich der Neukauf durch die Kostenersparnis beim Stromverbrauch amortisieren wird. Auch für den Wechsel zu einem anderen Stromanbieter steht eine Vergleichsfunktion zur Verfügung, die Dir auf Deinem iPad anzeigt, mit welchen Änderungen Du bei den Stromkosten nach einem Wechsel rechnen musst.
In iTunes öffnen

Fazit
Stromfresser im Haushalt erkennen und ersetzen, die Folgen eines Stromanbieterwechsels genau durchrechnen und dann eine fundierte Entscheidung treffen: Der Stromkostenrechner für iPad macht’s möglich!