Einen Klassiker des Computer- und Videospiels, das Autorennen, gibt es längst auch als Game-App für das iPad. Die meisten Games lassen sich per Kippfunktion steuern. Während man früher für ein möglichst realistisches Spielerlebnis externe Racing Wheel-Steuerungen einsetzte, kann der moderne Tablet PC dies ohne zusätzliche Hilfsmittel bieten. Du greifst Dir Dein iPad mit beiden Händen und es wird zum Lenkrad Deines Rennwagens.

Fast & Furious Five: Offizielles Spiel HDFast & Furious Five: Offizielles Spiel HD
Das offizielle Spiel zum gleichnamigen amerikanischen Action-Streifen greift die Filmhandlung auf: Du bist Brian O’Conner auf der Flucht vor dem FBI und kannst aus verschiedenen Wagen wählen, die auch im Film vorkommen. Als Locations für Deine Rennen stehen z. B. Rio de Janeiro, die Dominikanische Republik und Hongkong zur Verfügung. Im Multiplayer-Modus kannst Du online gegen bis zu 10 andere Spieler spielen. Von anderen Rennspielen unterscheidet sich Fast & Furious Five durch einige Besonderheiten: Mit der Rückspul-Funktion kannst Du eine Szene noch einmal spielen und so z. B. Crashs vermeiden. Während des Rennens verändert sich die Rennstrecke durch Zerstörungen und Explosionen. Fast & Furious Five ist im AppStore für 0,79€ zu haben.
In iTunes öffnen

Uber Racer 3D SandstormUber Racer 3D – Sandstorm
Zum gleichen Preis bekommst Du Uber Racer 3D – Sandstorm auf dein iPad. Das Spiel versetzt Dich in ein futuristisches Endzeitszenario: Die Rohstoffe der Erde sind fast aufgebraucht, einige Fahrer kämpfen um die letzten Tropfen Öl. Du kannst aus 10 verschiedenen Terrains wählen. Als Rennwagen stehen 12 verschiedene Autos vom Buggy bis zum Monster-Truck zur Verfügung, die jeweils ein unterschiedliches Fahrverhalten zeigen. Das Spiel kannst Du mit verschiedenen Kameraperspektiven und in vier verschiedenen Modi spielen: Time Trial, Eliminator, 1 vs. 1 und Rennen. Der Karrieremodus umfasst 31 Renntage mit zum Teil bis zu 10 Einzelrennen.
In iTunes öffnen

Real Racing 2 HDReal Racing 2 HD
Dieses Spiel unterscheidet sich schon vom Preis her von den anderen hier vorgestellten Apps: 7,99€ ist ein vergleichsweise stolzer Preis. Real Racing 2 HD bietet dafür ein Full HD-Bild für den Anschluss eines externen Bildschirms an dein iPad. Du kannst aus 30 Wagen von realen Autoherstellern und aus 15 Renn-Locations auswählen. Im Multiplayer-Modus spielen bis zu 16 User online oder per WiFi miteinander. Über 10 Stunden Spaß verspricht der Karrieremodus. Verschiedene Rennvarianten sind Cup, Head to Head, Championship und Elimination races. Via Game Center und Cloudcell kannst Du Dich mit anderen Spielern messen.
In iTunes öffnen

Reckless Racing HDReckless Racing
Wie Uber Race 3D führt Dich auch Reckless Racing HD durch größtenteils unbefestigtes Gelände. Acht verschiedene Strecken stehen zur Auswahl, die alle auch in der Gegenrichtung fahrbar sind – macht 16 verschiedene Szenarien. Ebenso hat der Spieler die Wahl zwischen verschiedenen Rennwagen und drei Rennmodi: Dirt Rallye, Hot Lap und Zeitfahren, die in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden gespielt werden können. Im Gegensatz zu den anderen Renngames wird Reckless Racing nicht aus der Cockpit-Sicht gespielt, sondern Du schaust von oben auf das Renngeschehen und musst Deinen Wagen so durch den Parcours lenken. Reckless Racing bekommst Du im AppStore für 0,79€.
In iTunes öffnen

Fazit:
Alle vier hier vorgestellten Apps bringen Dir den Autorenn-Spaß auf Dein iPad. Bei der Auswahl des richtigen Games solltest Du es vielleicht zuerst mit einer der günstigeren Apps versuchen, bevor Du stolze 7,99€ für Real Racing 2 HD ausgibst. Auch auf die Spielperspektive solltest Du achten: Die Vogelperspektive, aus der Reckless Racing gespielt wird, entspricht nicht unbedingt den gängigen Vorstellungen von einem Autorenn-Game.