Raten scheint weiterhin des Deutschen liebstes Hobby zu sein, Quizshows und -spiele haben noch immer Hochkonjunktur. Und da der Reiz nie abnimmt, auf diverse Fragen die richtige Lösung unter  a, b, c und d zu finden, lassen sich inzwischen auch auf dem bunten App-Markt für iPad und iPhone unzählige Quiz-Angebote finden. Mit Wissenstraining Allgemeinbildung sowie The Smiley Show – das verrückte Wissens-Quiz werden zwei lohnenswerte Apps dieser beliebten Sparte genauer unter die Lupe genommen:

Wissenstraining Allgemeinbildung Wissenstraining Allgemeinbildung
Beim Wissenstraining Allgemeinbildung von der Binary Family wird ein umfangreiches Repertoire an Allgemeinwissen abgefragt. Insgesamt werden 4200 Fragen mit fünf Schwierigkeitsstufen und zehn verschiedenen Kategorien angeboten. Pro Lektion müssen zehn Fragen beantwortet werden – anschließend wird ein sogenannter Wissensquotient errechnet, der Aufschluss über den eigenen Fortschritt gibt. Nach jeder Beantwortung einer Frage erhält der Ratefuchs darüber hinaus ausführliche Informationen zum jeweiligen Themenbereich. Je nachdem, ob die Lösung zuvor richtig oder falsch war, wird die nächste Frage entweder einfacher oder schwerer. Falsch beantwortete Fragen werden mit der Funktion „Wissen verbessern“ nochmals aufgerufen – damit auch am Ende wirklich alles ins Gedächtnis gelangt. Für die stolzen 3,99 Euro, die für die App zu berappen sind, ist das allerdings auch keineswegs zu viel verlangt.
In iTunes öffnen

The Smiley Show – das verrückte Wissens-QuizThe Smiley Show – das verrückte Wissens-Quiz
Bei The Smiley Show – das verrückte Wissens-Quiz von der K1010 Media GmbH wird hingegen gratis, jedoch nicht weniger anspruchsvoll gequizzt. 1500 Wissensfragen aus allen möglichen Bereichen stellen den Nutzer auf die Probe, der aus drei Antwortmöglichkeiten zu wählen hat. Zusätzlich tritt er gegen die Zeit an, um sich schließlich – je nach Erfolg –  den lobenden oder tadelnden Bemerkungen der virtuellen Smiley-Figuren Lisa, Lucie, Tobi, Fred und Eddie zu stellen. Dazu kann sich der Nutzer im Highscore mit Spielern aus der ganzen Welt vergleichen. Die liebevoll gestalteten Animationen sowie die ansprechenden Soundeffekte sorgen für einen positiven Gesamteindruck dieser insgesamt witzig und unterhaltsam aufbereiteten Quiz-App für iPad und iPhone. Dank der regelmäßigen Updates mit vielen neuen Fragen steht einem langen Spielvergnügen garantiert nichts im Wege.
In iTunes öffnen

Fazit:
Warum lohnt es sich, die Apps Wissenstraining Allgemeinbildung als auch The Smiley Show – das verrückte Wissens-Quiz für iPad und iPhone herunterzuladen? a) Spielerisch wird Wissen aus sämtlichen relevanten Kategorien abgefragt. b) Animationen und Graphik sind äußerst gelungen. c) Beide Apps eignen sich sowohl als eine tolle Abwechslung für „zwischendurch“ als auch unterhaltsamer Partyspaß für mehrere schlaue Köpfchen. Wir entscheiden uns jedoch diesmal für d) Alle drei Antworten sind richtig.