Die neue Save2pdf-App zum umwandeln von PDFsIn der Welt der Dateitypen spielt das PDF-Format eine große Rolle. Besonders auf dem PC ist der Gebrauch solcher Dateien Normalität. Es gibt die verschiedensten Programme um PDFs zu erstellen, zu verbinden oder umzuwandeln. Nun gibt es auch für das iPad eine Möglichkeit PDF-Dateien zu erstellen.

Mit der iPad-App Safe2PDF kannst Du nicht nur PDFs öffnen und anzeigen. Das konnten andere Apps und Reader schon länger. Es ermöglicht Dir, mobil PDFs zu erstellen und zu verknüpfen, was bisher einem Laptop vorbehalten war. Außerdem kannst Du auch diverse andere Formate in PDF umwandeln und bereits existierende PDFs editieren. Auch das Verschicken von PDFs leistet die App. Und das alles noch ganz simpel. Der Aufbau unterscheidet sich nicht grundsätzlich von den meisten anderen Apps. Links werden die verschiedenen Dateien angezeigt, und in einer Toolbar am unteren Bildschirmrand stehen die verschiedenen Fähigkeiten der App gelistet. Zu kaufen gibt es dieses sehr nützliche Tool für 5,49€ (iPad) beziehungsweise 3,99€ (iPhone).

Fazit
Besonders wenn Du Dein iPad oder iPhone auch zum arbeiten benutzt, erweitert Save2PDF App Deine Möglichkeiten deutlich. Du kannst mit PDFs arbeiten, sie umwandeln und verschicken. Für nur gut fünf Euro in jedem Fall eine lohnende Investition.
In iTunes öffnen