Der Benzinpreis kennt in Zeiten knapper werdender Ölreserven und zugleich zunehmender weltweiter Motorisierung in der Regel nur eine Richtung: aufwärts. Je höher die Preise steigen, desto mehr wird logischerweise auf die Preisanzeigetafeln der Tankstellen geachtet und nach den günstigsten Preisen Ausschau gehalten. Die Idee, dies durch eine App erledigen zu lassen, liegt eigentlich nahe. Kein Wunder, dass es bereits mehrere Anwendungen auf dem Markt gibt, die versprechen, immer den Standort der günstigste Tankstelle in Deiner Umgebung parat zu haben. Alle Apps haben jedoch noch mit Kinderkrankheiten zu kämpfen und für keine der hier vorgestellten Anwendungen ist bislang eine fürs iPad optimierte Version verfügbar. Verzichten müssen Besitzer eines Apple-Tablets deshalb natürlich nicht auf die Spritpreis-Apps. Schließlich laufen die iPhone-Anwendungen auch auf dem iPad – auch wenn Du dabei die Optik betreffend Abstriche machen musst.

Die App Mehr-Tanken zeigt Dir auf Deinem iPhone oder iPad jeweils die nächsten Tankstellen mit ihren Spritpreisen an. Die Anzeige kannst Du dabei ganz nach Deinen Vorstellungen und Bedürfnissen konfigurieren. So können solche Tankstellen ausgeblendet werden, für die keine oder nur veraltete Preisinformationen vorliegen. Bei der Erfassung der Preise stützt sich Mehr-Tanken auf die Mitarbeit der User. Du kannst also, wenn Du tankst, die aktuellen Preise der Tankstelle ins System eingeben und profitierst wiederum von den Eingaben anderer User. Mehr-Tanken unterstützt dabei mehrere verschiedene Spritsorten, so können auch die Preise z. B. für den Kraftstoff E10 oder Autogas eingegeben und abgerufen werden. Mehr-Tanken kannst Du bei iTunes gratis auf Dein iPad herunterladen.
In iTunes öffnen

Ein weitere Möglichkeit, auf die aktuellen Spritpreise zuzugreifen ist die App MyGas – Der Tankstellen-Guide. Neben Betrieben in Deutschland sind hier auch Informationen zu Tankstellen in weiteren europäischen Ländern abrufbar. MyGas ermittelt Deinen Standort per GPS und zeigt Dir die nächsten Tankstellen und – sofern verfügbar – die Preise an. Wie Mehr-Tanken vertraut auch MyGas auf die User-Community bei der Erfassung der Preisdaten. Zusätzlich kannst Du bei dieser App auch Bewertungen für Raststätten abgeben und abrufen. Außerdem gibt es eine Navigationsfunktion. Auch MyGas ist kostenlos zu haben.
In iTunes öffnen

Die Qualität von Apps, die bei der Datenerfassung auf die Hilfe der User vertrauen, hängt unmittelbar von deren Quantität und Aktivität ab. Wenn keiner Preise in die Datenbank eingibt, können logischerweise auch keine Preise abgerufen werden. Beide kostenlosen Apps haben diesbezüglich noch Probleme, was die Vollständigkeit und Aktualität angeht. Aufgrund der offenbar weit größeren Nutzerzahl scheint Mehr-Tanken dabei einen gewissen Vorsprung zu haben. Bei anderen Apps nehmen die Entwickler die Datenerfassung auch in die eigene Hand. Ein Beispiel dafür ist die Anwendung Clever Tanken, die sich den entsprechenden Aufwand aber auch durch den Kaufpreis von 1,59€ entlohnen lässt. Die Rezensionen auf der iTunes-Seite zeigen jedoch, dass die User nicht unbedingt zufrieden sind mit Quantität und Qualität der Angaben. Die Entwickler haben ein umfassendes Update angekündigt. Bleibt abzuwarten, ob es eine wesentliche Verbesserung der Nutzerzufriedenheit mit sich bringt.
In iTunes öffnen

Was die Transparenz der Spritpreise angeht, sind übrigens unsere österreichischen Nachbarn klar im Vorteil. In der Alpenrepublik ist per Gesetz geregelt, dass jede Tankstelle ihre Preise nur einmal täglich ändern darf und die aktuellen Preise an eine zentrale Datenbank zu übermitteln hat. Diese nutzt z. B. die kostenlose App Sprit Spar. Den deutschen Autofahrern bleibt da nur der neidvolle Blick über die Grenze und die Hoffnung, dass bei uns die Rechtslage bezüglich der Spritpreise eines Tages vielleicht ähnlich verbraucherfreundlich gestaltet wird.
In iTunes öffnen

Fazit:
Autofahrern mittels einer App immer die aktuellen Preise der Tankstellen in ihrer Umgebung zur Verfügung zu stellen, das ist an und für sich eine ebenso einfache wie geniale Idee. Absolut zufriedenstellend zu funktionieren scheint jedoch noch keine der Apps, die diesen Service für Deutschland anbieten. Die Schwierigkeit liegt dabei stets darin, vollständige und aktuelle Informationen zu den Preisen aller Tankstellen zur Verfügung zu stellen. Die hohe Nutzerzahl und die überwiegend positiven Rezensionen bei iTunes scheint Mehr-Tanken die vielversprechendste Spritpreis-App zu sein.