Ob für den nächsten Urlaub, als Lernhilfe für die Schule, oder einfach zur allgemeinen Verbesserung Deiner Englisch Kenntnisse – für das iPad stehen zahlreiche Apps zur Verfügung, welche Dir bei den Sprachübungen zur Seite stehen. Hierbei kannst Du Dich zwischen ergänzenden Anwendungen oder Komplettpaketen entscheiden, um den trockenen Vokabelbüchern ein Ende zu setzen.

Englisch lernen - PONS Sprachkurs für Anfänger - iPad EditionEnglisch lernen – PONS Sprachkurs für Anfänger – iPad Edition
Der Englisch Sprachkurs von PONS ist mit Sicherheit die beste Wahl um eine komplette Einstiegslektion in die englische Sprache zu erhalten. Prämiert mit dem Comenius EduMedia-Siegel garantiert die App eine „hohe didaktische und mediale Qualität“. Die Auszeichnung wird an Programme verliehen, welche besonderen Lernerfolg für die Zielgruppe versprechen. Dies bezieht sich bei dieser Anwendung auf Anfänger und Wiedereinsteiger in Englisch, sowohl im Erwachsenenbereich als auch bei jungen Selbstlernern. In fortlaufenden Kapiteln werden grundlegende Sprache, Grammatik, Vokabeln und kulturelle Eigenheiten erläutert und mit spielerischen Übungen verbunden. Die verschiedenen Übungstypen sind genau auf die Inhalte der dazugehörigen Lektionen abgestimmt und werden mit Abbildungen, Fotos und Tonbeispielen aufgelockert. Die einzelnen Abschnitte thematisieren wichtige Umgangsformen aus Urlaubs-, Geschäfts- und Alltagssituationen. So beschäftigst Du Dich im Laufe des Lernprozesses mit Bereichen wie Berufsbeschreibung, Freizeitgestaltung, Unterkunft aber auch Essen und Trinken. Die übersichtliche Navigation erlaubt es Dir darüber hinaus zwischen den Kapiteln zu springen und einzelne Wissenslücken oder Interessengebiete gezielt zu behandeln. Ein Miniwörterbuch ergänzt den vertonten Lektionswortschaft mit ca. 1000 Wörtern und lässt Dich schnell und unkompliziert spezifische Unklarheiten nachschlagen. Zusätzlich erleichtern Dir Lernkarten mit Abdeckfunktion der englischen, sowie deutschen Begriffe das Vokabeltraining. Für 6,99 € erhältst Du ein fünf Sterne Komplettpaket in den Anfängerkurs der englischen Sprache.
In iTunes öffnen

Englisch lernen mit KreuzworträtselnEnglisch lernen mit Kreuzworträtseln
Die ergänzende Lern-App Englisch lernen mit Kreuzworträtseln wurde von der Jourist Verlags GmbH veröffentlicht. Wer sich gern mit einem Kreuzworträtsel beschäftigt, wird durch diese Anwendung nebenbei gleich seinen englischen Wortschatz trainieren. Über 1.000 Rätsel beinhalten mehr als 3.000 englische Wörter aus dem einfachen, alltäglichen Sprachgebrauch. Nach dem richtigen Lösen, kannst Du Dir das Wort von einem Muttersprachler vorlesen lassen. Der Schwierigkeitsgrad ist auf das Anfängerlevel ausgelegt und hilft Dir spielerisch die erlernten Vokabeln zu festigen. Solltest Du einmal nicht sicher sein, oder in einem Kreuzworträtsel feststecken, stehen dir zahlreiche Hilfestellungen zur Verfügung – so kannst Du beispielsweise einzelne Buchstaben aufdecken lassen. Für 3,99 ist der Jourist Verlags GmbH eine praktische und sehr hilfreiche App gelungen, um Deine Lernergebnisse zu festigen und zu ergänzen.
In iTunes öffnen

British English Vowel TrainingBritish English Vowel Training
Wenn Du etwas mehr Wert auf eine saubere und formelle Ausdrucksart legst, kann Dir das British English Vowel Training weiterhelfen. Vor allem in der Vorbereitung hin zum Business-Englisch ist es empfehlenswert genau auf die adäquate Aussprache zu achten. Mit dieser App kannst Du die feinen Unterschiede in den einzelnen englischen Worten und ihrer Aussprache üben. Hierbei werden dir verschiedene Worte von vier unterschiedlichen britischen Muttersprachlern vorgelesen und Du musst aus vier Alternativen aussuchen, welches Wort gerade vorgetragen wurde. Was sich anfangs simpel anhört, wird schnell knifflig, wenn es beispielsweise um die feinen Unterschiede zwischen der Betonung von ‚ham‘ und ‚hem‘ geht. Dabei wird die Hörgewohnheit bereits im frühen Lernstadium auf die Genauigkeit in der verbalen Sprache gerichtet und erhöht somit den gesamten Lerneffekt. Obwohl die Navigation äußerst simpel und übersichtlich ist, kann es hierbei zu anfänglichen Schwierigkeiten kommen, da die Steuerung nur in englischer Sprache vorliegt. Für 0,79€ ist die Anwendung eine gelungene Lernhilfe für das verbale Sprachtraining und die genaue Aussprache.
In iTunes öffnen

Fazit
Dein iPad kann Dir enorm bei Dem Vorhaben helfen, Englisch zu lernen. Sei es für den nächsten Urlaub oder für die Geschäftswelt, mit einem Tablet kannst Du durch lehrreiche Lektionen und spielerischen Übungen den Einstieg in die englische Sprache schaffen. ‚Englisch lernen – PONS Sprachkurs für Anfänger – iPad Edition‘ ist hierbei der unerreichte Favorit unter den Komplettpaketen, wie auch das Comenius EduMedia-Siegels bestätigt. Doch auch ergänzende Programme wie ‚Englisch lernen mit Kreuzworträtseln‘ und ‚British English Vowel Training‘ können das Lernen sehr erleichtern. Die Anwendung von zusätzlichen Programmen ist allerdings immer von der eigenen Präferenz abhängig und dem Ziel, welches Du mit dem Lernkurs verfolgst.