Am 22. August starb mit Vicco von Bülow, alias Loriot, einer der bekanntesten und geachtetsten Humoristen Deutschlands. Oft wurde ihm nachgesagt, dass er den Deutschen das Lachen über sich selbst und die kleineren und größeren kulturellen Eigenheiten beigebracht hat. Zwischenmenschliche Kommunikationsstörungen und Missverständnisse zwischen Mann und Frau im gesitteten bürgerlichen Umfeld waren seine Aushängeschilder der Komik, welche er mit viel Subtilität und Charme in Zeichnung, Prosa und Film verarbeitete.

LoriotLoriot – Zeichnungen, Videos und Texte des Humoristen
Mit der iPad Anwendung Loriot steht Dir eine Möglichkeit zur Verfügung, Dich noch einmal an die verschiedenen Sketche und Texte des Altmeisters zu erinnern. In der App begleitet Dich das komödiantische Vermächtnis Loriots in kurzen Ausschnitten über das gesamte Jahr hinweg. Täglich wird Dir, wie bei einem Adventskalender, ein Inhalt freigeschaltet, welcher passend zum Tag und zur Jahreszeit ausgewählt wurde. So kannst Du Dich bspw. Im Dezember über die berühmte Sketchreihe ‚Weihnachten bei Hoppenstedts‘ erfreuen, während in der Zwischenzeit ‚Die Nudel‘ aber auch weniger bekannte Episoden und Karikaturen des Komödianten für Dich bereit stehen. Insgesamt erhältst Du somit 365 Videos, Zeichnungen und Texte, die im integrierten Archiv jeder Zeit verfügbar bleiben, unbegrenzt abrufbar sind und per E-Mail an andere weitergeleitet werden können. Die Anwendung richtet sich vor allem an Freunde und Fans von Loriots Komik, die sich gerade jetzt auch über einen längeren Zeitraum seiner erinnern wollen und dabei einen abwechslungsreichen Einblick in die verschiedenen Arten seines Schaffens erhalten möchten. Die App gibt keine Möglichkeit sofort auf sämtliche Inhalte zuzugreifen, sondern verteilt die Ausschnitte auf jeden einzelnen Tag im Jahr. Zur Zeit ist die Anwendung für 0,79 € im App Store erhältlich. Wer jedoch vor der Entscheidung einen Blick auf die App werfen mag, kann die Lite Version mit Werbeunterbrechungen 14 Tage kostenlos testen.
In iTunes öffnen

Fazit
Für jeden, der das Andenken Loriots über einen längeren Zeitraum mit sich führen möchte, empfiehlt sich die Anwendung. Über die nächsten 365 Tage werden Dir durch die App kleine Videos, Texte und Zeichnungen bereitgestellt, welche auf den entsprechenden Tag und die Jahreszeit abgestimmt sind. Du solltest allerdings bedenken, dass die Inhalten nicht auf einmal Abgerufen werden können, sondern nur nach und nach zur Verfügung stehen.