Nachdem wetter.com Weather HD relativ lange die iPad-Charts dominierte, haben sich in den letzten Tagen weitere Wetter-Apps die ersten Plätze erkämpft. Wir haben diese unter die Lupe genommen und geprüft, was sie eigentlich können.

Celsius - Wetter und Temperatur auf Ihrem HomescreenCelsius – Wetter und Temperatur auf Deinem Homescreen
Die Celsius Wetter-App ist ein AppStore-Neuling, der Dir detaillierte Informationen zum Wetter aus der ganzen Welt liefert. Für jede beliebige Stadt kannst Du Dir die aktuellen Wetterverhältnisse sowie eine Vorhersage für die nächsten 10 Tage auf Deinem iPad anzeigen lassen. Über die aktuelle Temperatur am Ort informiert Dich jederzeit das App-Icon auf dem Desktop.

Die Celsius Wetter-App kann im AppStore für 0,79€ fürs iPad und iPhone erworben werden. In diesem Preis sind folgende Wetterinformationen enthalten: Temperatur, Bewölkung, Niederschlag, Windrichtung, Luftfeuchtigkeit, Sonnenaufgang und -untergang und UV-Index. Für weitere 0,79€ kannst Du auch noch ein Regenradar, Satellitenkarten und Windrichtungskarten abrufen.
In iTunes öffnen

WeatherPro for iPadWeatherPro for iPad
Die WeatherPro for iPad-App ist eine alte Bekannte, denn bereits in 2010 gehörte sie zu den 10 meistverkauften Apps im AppStore. Nach den Neuerungen, die pünktlich zum Verkaufsstart des iPad 2 erschienen sind, bahnt sie sich erneut den Weg auf die vorderen Plätze.
Entwickelt wurde diese App mit umfangreichen Wettervorhersagen für über 2.000.000 Städte weltweit von den Wetter-Spezialisten der MeteoGroup.

Die neue, für das iPad 2 optimierte Version, enthält einen Premiumbereich und einige weitere Funktionen. So können sich die Nutzer über redaktionell aufbereitete Wetternews als tägliche Kolumne freuen und den Wetterbericht in Text und Kartenform ansehen. Premium-Kunden profitieren von der erweiterten Wettervorhersage (14 Tage statt 7), stündlich oder täglich aktualisierten Informationen zu Windverhältnissen und Niederschlägen und Wettervorhersagen zu vielen Ski-Gebieten in D -A -CH, Frankreich und Italien. Die Standard-Version ist im AppStore für 3,99€ erhältlich. In den Premium-Bereich kommst Du für 1,59€ (3 Monate) oder 4,99€ (1 Jahr).
In iTunes öffnen

Fazit: Es gibt einige Wetter-Apps im AppStore, aber nur wenige leisten, was sie versprechen. Sehr zu empfehlen ist vor allem WeatherPro for iPad, die sehr umfangreich und übersichtlich ist. Dafür hat sie aber auch einen stolzen Preis und weitere Kosten, wenn man Premium-Infos haben möchte.