„All you can read“ - die Fachzeitschriften-Flatrate für PC, iPad und iPhoneFachzeitschriften für Heimelektronik mit Themen wie Tablet PC´s, Navigationsgeräte und Lautsprecher erfreuen sich allgemein großer Beliebtheit. Mit „All you can read“ bietet der Michael E. Brieden-Verlag nun eine digitale Flatrate für seine Leser an. Zu den bekanntesten Publikationen des Verlages gehören Zeitschriften wie „HiFi-Test“, „Heimkino“ und „digital home“. Für 2,99 Euro im Monat haben PC- als auch iPad- und iPhone-Nutzer unbeschränkten Zugriff auf alle Ausgaben der angebotenen 22 Zeitschriften.

Während man am Kiosk für eine Ausgabe bis zu 5 Euro hinlegen muss, kostet die Flatrate für alle Zeitschriften monatlich 2,99 Euro – sofern man bereit ist, ein Jahres-Abonnement abzuschließen. Dafür wird einem der Zugriff auf riesige Archivbestände ermöglicht. Alternativ kann ein Abo für 3 Monate in Höhe von 5,99 Euro im Monat abgeschlossen werden, aber auch andere Angebote von Flatrates bis zu zwei Jahren sind zu finden. Die PDF-Ausgaben lassen sich über den eigenen Account herunterladen, höchstens jedoch zweimal. So können sie zunächst auf dem Rechner gespeichert und verwaltet werden. Mit Hilfe von iTunes gelingt eine Übertragung der Magazin-PDFs auch auf das iPad oder iPhone. Hat man das Gerät angeschlossen, können die Dateien in die iTunes-Mediathek eingefügt werden – eine entsprechende Option findet man bei iTunes im Menü. Bei der nächsten Synchronisation erfolgt die Übertragung der PDF-Inhalte dann automatisch, und ein Zugriff auf das Magazin-Sortiment ist nun problemlos möglich. Da einige Zeitschriften regulär nur ein- oder zweimal im Jahr herauskommen, wird der Nutzer zusätzlich per E-Mail über die jeweils neue Ausgabe informiert.

Ob Bastelanleitungen für Lautsprecher oder Testberichte von Car-Hifi-Anlagen: Dem Leser steht mit dieser Flatrate ein fast unbegrenztes Spektrum an Themen rund um Technik und Elektronik zur Verfügung.

Fazit:
Mit der Magazin-Flatrate „All you can read“ werden nun auch die Bedürfnisse jener Leser von Fachzeitschriften befriedigt, die sich den Weg zum Kiosk sowie teure Jahresabonnements sparen wollen. Für 2,99 Euro im Monat bekommt der Konsument das gesamte Zeitschriftensortiment des Michael E. Brieden-Verlages geboten. Dass Magazine wie „Klang & Ton“ oder „Blu-ray Welt“ nun auch auf iPad und iPhone konsumiert werden können, wird den Ansprüchen der elektronikbegeisterten Leserschaft garantiert gerecht.